easyGuide-mobile-titelbild

easyGuide mobile

ist unsere Web-Anwendung, die einfach mittels eines QR-Codes im Browser des Mobilgerätes aufgerufen wird. Sie kann zum Startbildschirm hinzugefügt werden, damit sie auch offline verfügbar ist. Eine native Share-Funktion ermöglicht es den aktuellen Standort oder das gewünschte Ziel mit Freunden zu teilen. Mit unserem QR-Code-Generator, können visuelle Tags nach Bedarf erstellt werden. easyGuide mobile kann auch als native App bereitgestellt werden und im Google Play und Apple App Store platziert werden.

Features

Der Name der App (z.B. „Wegweiser Flughafen Hamburg“) ist zentral oben platziert und informiert den Anwender auf einen Blick den Zweck der Anwendung.

Ein Name für das Browserfenster und die Überschrift der Web-App können frei und unabhängig voneinander festgelegt werden.

Die Karte ist mittels Zwei-Finger-Geste frei rotierbar. Visuelle Elemente wie Icons und Text richten sich nach der aktuellen Orientierung aus.

Auf diese Weise kann der Anwender die Karte nach belieben ausrichten (z.B. Blick- bzw. Laufrichtung) oder mit einer Berührung Norden.

Bei der Zielsuche können zuoberst Symbole für eine Schnellauswahl platziert werden. Somit können Anwender mit einer einzigen Berührung, den Weg zu den am häufigsten gesuchten Zielen rasch in Erfahrung bringen. Typische Beispiele für Ziel-Schnellauswahlen sind Infodesks, Toiletten, Aufzüge und Geldautomaten.

Für jede Suchkategorie wird die Anzahl zugehöriger Ziele angezeigt. Auf diese Weise erhält der Anwender unmittelbar einen Eindruck über den Umfang an Angeboten zu seinem Bedarf (z.B. wie viele Restaurants es in einer Shopping-Mall gibt).

Das Auswahlmenü für den Startpunkt ist bewusst verschieden zur Zielauswahl. Beispielsweise mit einer Schnellauswahl für alle Haupteingänge. Die Kategorien sind typischerweise örtlich (z.B. „Kinderklink > 2. Obergeschoss“) anstatt nach Bedarf unterteilt.

Mit dem „Mehr Infos…“-Button nach Zielauswahl kann der Anwender weiterführende Informationen (z.B. Shop-Beschreibung mit Produkten und Öffnungszeiten) zu seinem Ziel aufrufen.
Diese sind in einer beliebigen Webseite hinterlegt und sind nahtlos in die Anwendung eingebettet.

Erst mal zum Geldautomaten, von dort ein Kaffee bei Starbucks und dann zur Post…

Jeder Punkt kann sowohl als Start- oder Zielpunkt festgelegt werden – auch Gebäudeübergreifend.

Kein Bargeld mehr? Schnell zum Geldautomaten und dann wieder zurück zur Eisdiele…

Mit dem Wechsel-Button können Start- und Zielauswahl rasch vertauscht werden. Entweder für den Rückweg, oder um das erreichte Ziel, als Ausgangspunkt für die nachfolgende Wegführung zu verwenden.

Start- und/oder Zielpunkt können über die die native Share-Funktion des Mobilgerätes Freunden und Verwandten mitgeteilt werden.

Auf diese Weise kann der Anwender sich leicht mit seinen Nächsten an einen eindeutigen Ort verabreden.

Produktname, Versionsnummer und Herstellerangaben sind hinterlegt, um bei Supportanfragen schnell passende Hilfe leisten zu können.

Start- und/oder Zielpunkt, sowie Sprachvorauswahl können per URL-Parameter vorbelegt werden. Dies ist besonders hilfreich für die Erstellung von individuellen QR-Codes nach Bedarf (siehe Add-On QR-Code-Generator weiter unten).

easyGuide mobile kann mittels QR-Code vom easyGuide kiosk, easyGuide web und easyGuide print aus aufgerufen werden.

zusaetzliche-zielinfo-icon
Zusätzliche Zielinfo
easyGuide-mobile-n-zu-zu-icon
Wegführung von & zu jedem Ort
easyGuide-mobile-wechselbutton-icon
Wechsel-Button
native-sharefunktion-icon
Native Share-Funktion
easyGuide-kiosk-integrierbar-in-web
Integrierbar in kiosk, web & print (QR-Code)

Add-Ons

Diese Erweiterung ermöglicht es dem Anwender, die Web-App, wie sie im Browser angezeigt wird, wie eine über den App-Store installierte Anwendung dem Mobilgerät permanent hinzuzufügen. Die Anwendung erscheint dann mit Namen und Icon neben allen anderen gewohnten Apps.

Diese sogenannte Progressive Web App hat folgende Vorteile:

  • Kundenspezifischer App-Name & -Icon
  • Kundenspezifischer Splash-Screen beim Laden
  • Offline verfügbar (z.B. bei schlechtem Empfang oder im Flugmodus)
  • Fullscreen (d.h. keine Browserleiste mehr)
  • Automatische Aktualisierung im Hintergrund bei Updates
Mit dem Erwerb dieser Erweiterung, wird die Web-App zu einer vollwertigen nativen App konvertiert und im Google Play Store, mit passendem Namen, Beschreibung und Suchbegriffen gelistet. Die meisten Anwender sind mit dieser Art Suche, Installation und Verwendung von Apps am besten vertraut womit die Hürde zur Verwendung gesenkt wird.

Beispiel: Spitalcampus Münsterlingen Map im Google-Play Store.

Neben Mobilgeräten steht die Anwendung auf die gleiche Art und Weise auch in Tablets und zukünftig auch in Windows 11 zur einfachen Installation zur Verfügung. Dieses Add-On baut auf die vorstehende Erweiterung Offline-Modus auf, und bietet somit die gleichen Vorteile zusätzlich zu der einfachen Installation über den vertrauten App-Store.

Mit dem visuellen QR-Code-Generator-Editor können passende QR-Codes für eine Vielzahl von Anwendungsfällen erstellt werden:

  • Vordefinierter Startpunkt:
    z.B. für Wand- und Bodenaufkleber an Eingangs- und Kreuzungsbereichen, womit der Anwender nur noch sein Ziel auswählen muss.
  • Vordefinierter Zielpunkt:
    z.B. für eine wichtige Vortragseinladung, womit der Anwender sogleich den Vortragsort im Gebäude angezeigt bekommt.

Zusätzlich kann eine Sprachvorauswahl festgelegt werden. Der QR-Code kann unmittelbar als Vektorgrafik (*.svg) zur Druckausgabe oder als Rasterbild (*.png) exportiert werden.

Beispiel: Live-Demo QR-Code Generator

easyGuide-kiosk-offline-modus
Offline-Modus
easyGuide-mobile-play-store-app-icon
Google Play Store-App
easyGuide-mobile-qr-code-generator-icon
QR-Code-Generator
Ausgewählte Projekte
kreisverwaltung-kleve-referenz
Kreisverwaltung
Kleve
bayreuth-center-referenz
Rotmain Center
Bayreuth
flughafen-hamburg-referenz
Flughafen
Hamburg
fu-berlin-referenz
Freie Universität
Berlin

Impressionen

Erfahren Sie mehr über weitere Produkte!

Finden Sie die passende Lösung für Ihr Projekt!